Peter Rohner – CV

Geboren:         5. Juni 1937 in Altstätten, Schweiz

1937 – 1946:  aufgewachsen in Rebstein, schweiz.Rheintal

1946 – 1957:  Jugendjahre mit Schule in 9403 Goldach und Realgymnasium in St.Gallen

1957: Matura an der Kantonsschule SG.

1957 – 1963:  Studium an den Universitäten Paris und Fribourg, Abschlüsse mit staatl. Diplom für Arbeit als  Lehrer (1960) und Promotion zum Doktor der Philosophie (1963, Universität Fribourg).

1963 – 1967:  Projektarbeit für integrale Gesundheitsbildung, mit Förderung durch SNF (Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung), Tätigkeit als Referent und Kursleiter.

Zusatzausbildung bei WILL International (Workshop Institutes for Living- Learning), Abschluss mit Diplom und Graduierung für Arbeit als Lehrbeauftragter,

1967 – 1997: Praxis als Berater, Seminarleiter und Trainer, Arbeit als Fortbildungsleiter für Lehrer/innen und Fachleute in Gesundheitsberufen. Danach: Verlagerung des Schwerpunktes auf Förderung mit Musik für Entspannung und gesundheitsfreundliche Kompetenzentwicklung.

1997 – 2018: Kreative Tätigkeit als Autor für musikalische Kompositionen und Lieder zu aktuellen Lebensthemen – plus Beratung ohne „Ratschläge“: Begleitung für Menschen mit Interesse an Wegen zu Selbsterkenntnis und  lebensdienlichem Zusammenwirken (Beispiel: Coaching in Form von Covision).

Kommentare sind geschlossen.