Peter Rohner

Dr.phil. Peter Rohner entdeckte Wege mit Quellen für Heilkraft und Freude am Leben. Dadurch entstanden Möglichkeiten für lebensdienliche  Innovation und Entfaltung .

Für Menschen, die diese Möglichkeiten erkennen wollen, gibt es umsetzbare Ideen und konkrete Realisierungshilfen.  Diese sind in einer praxisnah entwickelten Sammlung, der BARK-Sammlung, zusammengefasst.

Hintergrund :

Die  BARK- Sammlung entstand  nach Kooperation mit Praktikern und wissenschaftlich arbeitenden Fachleuten einschließlich Experten für

  • Psychologie
  • Therapie in Verbindung mit Einsicht in die Grundlagen für ganzheitliches Heilwerden und Heilen
  • Meditation in Verbindung mit Stille-Übungen und Natur-Erleben , ohne Ideologie
  • Philosophie nach Erlebnissen zum Staunen und Kontakt mit der Frage nach dem Ursprünglichen
  • Lebenskunst in Verbindung mit Offenheit für Intuition und Themenzentrierte Interaktion  (TZI) einschließlich Freiraum für kreative Kommunikation mit Musik.

Dabei erwies sich als fruchtbar, was  für Peter Rohner im Lauf seiner Forschungs- und Praxisjahre  sichtbar wurde.

Kommentare sind geschlossen.