Wege mit Zukunft – Gelegenheit zum Mitmachen

Land in Sicht: BARKLAND
Ort, wo gelingen kann, worauf der BARK-Begriff hinweist.

Integrativ
Interdsiziplinär
Menschen- und umweltfreundlich

Willkommen sind Frauen und Männer mit Interesse an kreativer Verständigung.
Besonders herzlich eingeladen sind:

  • Menschen, die inneren FRIEDEN FÖRDERN wollen
  • Physiker mit Interesse an Quantenphysik und Dialog
  • Biologen mit Interesse an Beobachtungen zum Selbstaufbau der Natur
  • Psychologen mit Interesse an Analysen zum Klären der Begriffe „Psyche“, „Seele“, „Geist“
  • Philosophen mit Interesse an Ergebnissen der Grundlagenforschung und bewährten Praktiken

Sachkundige für Diskussionen um Pro und Contra „Esoterik“ in Verbindung mit Information für:

  • Christen mit Interesse an Oekumene und Dialog – mit Menschen in und außerhalb der Kirche
  • Muslime mit Interesse an Wegen zu mehr Frieden: Frieden, der innen entsteht und nach außen wachsen kann
  • Buddhisten mit Interesse an gewaltlosem Engagement für Friedenskultur einschließlich Dialog
  • Hinduisten mit Interesse an gewaltlosem Engagement für Friedenskultur einschließlich Dialog
  • Parteimitglieder mit Interesse an parteiübergreifender Kommunikation und gemeinwohlorientierter Kooperation
  • „Frei“ denkende Frauen und Männer mit Interesse an Wegen zu mehr Freiheit und Frieden einschließlich Freude am Leben

Kontakt: organ@BARK-Akademie.net

Kommentare sind geschlossen.